Was bedeutet Transmission?

Transmission ist ein Begriff aus der Physik und im Falle der Photographie ein Unterbegriff der Optik.

Mit der Transmission wird der Grad des einfallenden Lichts durch die Linsen beschrieben. Relevanz bekommt der Transmissionsgrad durch die Anzahl der verwendeten Gläser, da diese einen Widerstand bedeuten, der das Licht durch die Brechung in gewisser Weise aufhält und/oder umleitet und damit auch abschwächt. So bspw. auch bei den sog. SLT-Kameras mit lichtteildurchlässigem Spiegel oder ggf bei verwendeten Filtern.

In der Praxis sind das aber idR vernachlässigbare Werte und spielen in der Photographie meist eine untergeordnete Rolle, wenngleich die Durchlassgüte der Linse durchaus eine gewisse Relevanz besitzt.

Advertisements

Eine Antwort zu “Was bedeutet Transmission?

  1. Pingback: Was ist der T-Stop? | photostudio 2wielicht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s