Sony A7 Mark II: Zusammenfassung der wichtigsten Features

Sony-a7-II-LCD-screen
Bildquelle: Photorumors.com

1) 30% schnellerer Autofokus ggü der A7
2) 24,3 MP EXMOR CMOS Sensor mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
3) Auslöser jetzt wieder weiter vorne auf dem Handgriff
4) Bildstabilisierung ermöglicht eine Verlängerung der Belichtungszeit um bis zu 4,5 Blenden
5) Wird ein Objektiv mit OSS angebracht, arbeiten beide Stabilisierungssysteme zusammen
6) 5-Achsen-Stabiliserung arbeitet auch mit Adaptern und Fremdobjektiven
7) 117 Phasen- und 25 Kontrast-Autofokuspunkte
8) Neben des bekannten Videofähigkeiten der A7, kommen noch Aufnahmen in XAVC-S hinzu
9) Bildstabilisierung funktioniert auch voll bei Video
10) Alle C-Tasten, lassen sich mit insg. 56 Funktionen belegen
11) Das schwenkbare (leider nicht drehbare) Display zeigt auch bei Sonnenlicht klare Bilder
12) Display-Auflösung: 2,36 Millionen Bildpunkte
13) WiFi und NFC sind mit an Board; GPS leider nicht
14) Kosten: EUR 1.799,- für das Gehäuse; EUR 2.099,- mit Kit-Objektiv SEL 28-70mm FE
15) Etwas schwerer als die A7
16) Etwas größer als die A7
17) Akku hält länger
18) Verfügbarkeit: ab Dezember 2014

Abschließend noch einige Bilder zum Größenvergleich mit der „alten“ A7 (Quelle: SAR):

Bildschirmfoto-2014-11-20-um-16.50.36

Bildschirmfoto-2014-11-20-um-16.50.51

Bildschirmfoto-2014-11-20-um-16.51.00

Sony Alpha 7B Systemkamera (24,3 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Display, BIONZ X, 2,3 Megapixel OLED Sucher, NFC) schwarz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s