Sony RX100m4: neue Kamera mit 4:3-Sensor – schon morgen?

Die Spatzen pfeifen einmal wieder fleißig vom Sony-Dach herunter. Dieses Mal geht es wieder um einen RX100-Nachfolger. So soll die Mark IV einen deutlich größeren Four-Thirds-Sensor spendiert bekommen bei gleich bleibender Größe. Damit bewiese Sony einmal mehr: verhältnismäßig große Sensoren passen auch in kleine Gehäuse.

Morgen soll mit der Vorstellung soweit sein…

Quelle: sonyalpharumors.com

Advertisements

3 Antworten zu “Sony RX100m4: neue Kamera mit 4:3-Sensor – schon morgen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s