Sony: nichts Besonderes auf der heutigen Pressekonferenz

Bei der heutigen – eigentlich lange angekündigten, und heiß erwarteten – Pressekonferenz von Sony in London, gab es entgegen aller Gerüchte „nur“ zwei neue Kameravorstellungen derselben Kameraklasse:

Sony X90V
Sony WX500

Bei beiden Kameras handelt es sich um Superzooms in Kompaktkameraformat.

Die Welt staunt. Nicht über die Vorstellungen, sondern über die fehlenden sonstigen Vorstellungen (neue RX-Modelle, neue A6000 oder neue A7-Kameras…) – das ganze scheint eine Konsequenz aus dem Hack zu sein, den Sony vor einiger Zeit ereilt hat.

Jetzt heißt es bange warten, ob und wann die „echten“ neuen Kameras vorgestellt werden.

Die neuen Kameras findet man u.a. hier bei Sony.

Hier noch die Daten von der Sony-Homepage:

DSC-HX90V
EXMOR R® CMOS-Sensor mit 18,21 Megapixeln
ZEISS® Vario-Sonnar T* Objektiv mit 30fachem optischem Zoom
Kontrastreicher, einziehbarer OLED Tru-Finder™
469,00 €

DSC-HX90
EXMOR R® CMOS-Sensor mit 18,21 Megapixeln
ZEISS® Vario-Sonnar T* Objektiv mit 30fachem optischem Zoom
Kontrastreicher, einziehbarer OLED Tru-Finder™
449,00 €

DSC-WX500
EXMOR R® CMOS-Sensor mit 18,21 Megapixeln
ZEISS® Vario-Sonnar T* Objektiv mit 30fachem optischem Zoom
Um 180 Grad schwenkbares LC-Display
399,00 €

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s