Adobe Lightroom 6/CC: erste Eindrücke

Lightroom6

So, nach nun einigen Tagen mit der neuen Version von Adobes Lightroom 6 (in meinem Fall die Cloud-Version) habe ich ein bis zwei Eindrücke sammeln können.

HDR-Erstellung:
Das Feature funktioniert sehr einfach, dauert aber gefühlsmäßig deutlich länger als eine Prozess mit Photomatix Pro.

Die Panorama-Funktion habe ich noch nicht getestet.

Geschwindigkeit:
In meinem bescheidenen Fall kann ich keine großen Geschwindigkeitsvorteile bislang verbuchen (Macbook Alu Late 2008) – nun ist der Rechner auch schon etwas betagt, aber RAM-seitig und mit Hybrid-Platte eig ganz gut ausgerüstet – die Kiste läuft wie ein VW Käfer.
Beim Bildwechsel im Bibliotheksmodul und im Entwicklermodul kann es sein, daß es schon schneller ist, wenn erst einmal alle Vorschauen etc pp geladen wurden.
Allerdings: ich habe zwei RAWs in Photoshop bearbeitet, bzw. ein HDR erstellt und bearbeitet – die beiden Dinger lädt die Software immer wieder neu, sobald ich drauf klicke.

Abstürze:
Das neue Programm läuft leider bislang höchst unrund.
Entweder der Launcher in der Titelleiste hängt oder Lightroom stürzt alle Nase lang reproduzierbar ab (bspw. im Entwicklermodul, wenn ich die Bilder wechsle und vll im Hintergrund gerade ein anderes exportiert oder geladen wird).

Wer unbedingt die neue Version haben will, weil er vielleicht noch LR4 rumdümpelt und er vielleicht eine neue Kamera hat oder kein Photomatix und/oder kein Photoshop, der sollte wohl gleich wechseln.
Aber die, die noch Version 5 haben und mit anderen Hilfsprogrammen ausgerüstet sind, sollten vielleicht warten, bis die Version 6 die nötige Stabilität erreicht hat.

Und nun noch ein Shoplink für LR6, um den Blog zu unterstützen (ohne Zusatzkosten, versteht sich ;-))
Adobe Photoshop Lightroom 6 WIN & MAC (frustfreie Verpackung)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s