Minolta Ofenrohr + A7s: das rockt!!

Anbei ein kleiner Testshot, bzw 100% Crop einer Aufnahme, die ich mit dem alten Minolta Ofenrohr (AF 70-210mm f/4) und der Sony A7s gemacht habe.

Das Objektiv hat in den 80ern $230,- gekostet (oder irgendwas um die 500 bis 600 Mark…?) – ich weiß es nicht genau. Heute bekommt man gute Versionen auf eBay zwischen 80 und 130 Euro.

Die Aufnahme entstand mit folgenden Parametern:
ISO 1250
210mm
f/5.6
1/250 sek.
JPEG entwickelt aus RAW in Lightroom OHNE EBV.

Entscheidet selbst, aber ich finde sowohl die Schärfe, als auch Kontrast und Dynamik enorm. Ich meine hey… das Glas ist irgendwas zwischen 25 und 35 Jahren alt!! Und die A7s liefert ebenfalls ein wirklich schmackhaftes Ergebnis damit.

Minolta AF 70-210mm f/4 @ ISO 1250 f/5.6 1/250, Sony A7s

Minolta AF 70-210mm f/4 @ ISO 1250 f/5.6 1/250, Sony A7s

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s