Tamron bringt zwei neue A-Mount-Objektive

Wie aus sonyalpharumors.com zu lesen ist, bringt Tamron wohl demnächst zwei neue Objektive für Sonys A-Bajonett. Und zwar:

SP 35mm f/1.8 Di-USD
SP 45mm f/1.8 Di-USD

Also zwei – relativ – lichtstarke Festbrennweiten. Warum nun aber 45mm und nicht 50mm oder 55mm, verstehe ich nicht so ganz… denn zwischen 45 und 35… nu ja…

Außerdem frage ich mich, warum jetzt überhaupt zwei solche Linsen kommen. Seien wir ehrlich: A-Mount ist bald Geschichte. Es gibt genau noch 3 Kameras mit A-Bajonett, nämlich die A58, die A77 II und die A99. Die A99 wird wohl demnächst nochmal ein Update erfahren – aber Sony konzentriert sich ganz klar auf sein E-Mount Lineup.
Daher ist es für mich absolut nicht nachzuvollziehen, warum Tamron nicht endlich (vor allem für das Vollformat) Objektive für die A5100, die A6000 und die A7-Reihe bringt; zumal Sony mit 11,38% an Tamron beteiligt ist. Eine Palette günstige Objektive würde die E-Mount-Reihe noch einmal kräftig beflügeln, denn bislang gibt es ausschließlich (schweineteure) Optiken von Sony und Zeiss – von einigen kleinen Ausnahmen abgesehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s