Mein Flickr Pro-Account ist abgelaufen – und wird auch nicht erneuert

Seit einigen Tagen bin ich also kein „Pro“ mehr… ja sowas aber auch.

Flickr hatte ja vor einem Jahr die Pro-Accounts wieder eingeführt und sie dabei gleich mal doppelt so teuer gemacht.
Die Grafik unten zeigt, was man als Pro-Nutzer an Vorteilen genießt:

Bildschirmfoto 2016-08-28 um 12.48.29

Für 50 Öcken im Jahr bekommt man also:

– Advanced Stats on Photos
Nun, das habe ich ausprobiert, und um ehrlich zu sein: es ist voll für den Arsch. Ja, ich habe alle paar Wochen mal reingesehen, um zu sehen, wie viele Klicks ich bekommen habe, aber mehr geht mit diesem Mist auch nicht wirklich. Was man da geliefert bekommt, erhält man bei allen anderen Anbietern wie 500px oder YouPic schon in der kostenlosen Variante: viele Klicks insgesamt, pro Bild, waren Google-Klicks dabei… bla bla bla… relativ unnütz. Und bescheiden programmiert war es auch.

– Ad Free Browsing and Sharing
Hä? Ich hab auf meinen Seiten auch vorher nie Werbung gesehen… und wenn: wen juckt’s?

– Desktop Auto Uploader
Ein Programm für den Rechner, das schlechter funktioniert, als das Web-Interface. Prall.

– Save bla bla Flickr merchandise…
Hab ich nie gebraucht.

– 20% Rabatt für Adobe CC im ersten Jahr
Hab ich eh schon das Abo und nach einem Jahr ist auch teurer… bringt also null auf Dauer.

Bei solchen Sachen wundert es mich nicht, wenn sich tatsächlich einige (oder immer mehr) Leute von Flickr abwenden, denn das ist einfach Volksverarschung. Flickr ist – allen Querelen zum Trotz – zwar noch immer der beste Photo-Sharing-Dienst, aber das Abo-Modell ist voll für die Füße. Auch wenn ich das Gefühl hatte, daß man als Pro-Member öfter „in Explore“ gelandet ist, aber mal ehrlich… das ist mir keine 50 Euro wert, vor allem, weil man dafür nix weiter bekommt… keine Facebook-Posts, keine Aufmerksamkeit im Flickr-Blog, nix Instagram… Warum also soll ich für ein paar blöde, uninteressante Klick-Stats 50 Euro hinlegen?
Nein. Gefällt mir nicht.

Advertisements

4 Antworten zu “Mein Flickr Pro-Account ist abgelaufen – und wird auch nicht erneuert

  1. Ich kann der Argumentation durchaus folgen.
    Wenngleich ich der Auffassung bin, dass es wenig mit Flickr sondern vielmehr mit Yahoo zu tun hat.
    Das Unternehmen war nur darauf aus, sich «flügge» zu machen um möglichst rasche einen Käufer (einen dummen) zu finden.
    Die Benutzer waren der Chefin des Unternehmens derart von einerlei, wie man es sich kaum vorstellen kann.
    Die beiden erwähnten Portale haben (auch) ihre Schwächen 😉
    So «schlecht» ist Flickr nicht und ich wäre gerne bereit auch ein pasr Euronen mehr zu bezahlen, doch da, da müsste der Service stimmen.

    Gefällt 1 Person

    • Stimme voll zu. Ich würde vll sogar 10 Euro/Monat zahlen, wenn ich dafür auch wirklich eine echte Dienstleistung bekomme. 500px ist mir persönlich zu abgehoben und der Service gleichsam fragwürdig. Ich habe dort einen Plus-Account, der mir genauso wenig bringt wie der Pro bei Flickr. Und YouPic ist einfach nervig. Da kann man nichtmal mehrere Bilder gleichzeitig hochladen und das System erkennt die Tags in den Exifs nicht.
      Ich bin gespannt, ob Flickr, nachdem es nun weg ist von Yahoo (quasi) vielleicht weiterveräußert wird an einen Eigentümer, der sich endlich mal liebevoll drum kümmert. Die Seite hätte es verdient.

      Gefällt mir

      • Veränderung durch den Verkauf …
        Wohl kaum!
        Dies würde mich sehr – sehr überraschen!
        Bisweilen hat erst die Apfel-Kompanie und die, mit den vier Viereckchen verstanden, dass es sowas wie «user» (Kunden) gibt.
        Bei letzteren musste ein Inder das Zepter in die Hand nehmen, dass sich etwas verändert hat. – Traurig aber wahr …
        Arroganz der Macht – was auch immer …

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s