Sony „A9“ – was ist zu erwarten?

Mir ist aufgefallen, daß ich zu Sonys größtem Gerücht schon lange nicht mehr geschrieben habe; das hole ich hiermit nach 😊

Nun, was ist die Sony A9? Die Typenbezeichnung ist eine Vermutung des Internets, denn die (angenlich bald) kommende Kamera soll oberhalb der aktuellen A7-Serie angesiedelt sein.

Es wurde in den vergangenen Jahren immer mal wieder gemunkelt, daß Sony an solch einer High-End-Kamera bastelt, ohne daß es jemals wirklich konkrete Hinweise darauf gegeben hätte. So wurde auch immer wieder in den Raum geworfen, es handele sich um eine Mittelformatkamera.

Die Seite Sonyalpharumors.com hat nun laut eigenem Bekunden erste handfeste Daten einer vertrauenswürdigen Quelle erhalten. Folgene Features soll die Kamera bieten:

  • E-Bajonett
  • Vollformat
  • 20 Megapixel
  • Sehr hohe FPS-Zahl
  • Unendliche RAW-Serienbildaufnahmen
  • Sehr schneller Fokus
  • High-ISO
  • 2x Speicherkarten-Slot
  • XQD-Karten
  • Größeres Gehäuse
  • Spiegelloses System

Damit ist klar, daß Sony mit der „A9“ einen Konkurrenten zu Nikons D5 und Canons EOS 1D X II auf den Markt bringen will, und damit dürfte auch der Preis irgendwo bei bei EUR 6.000,- liegen. Wenn sie schlau sind, liegen sie unter der Konkurrenz. 

Und ich denke, man darf getrost davon ausgehen, daß auch 4K-Video, eine sensorbasierte 5-Achsen-Bildstabilisierung, ein BSI-Sensor, ein dreh- und schwenkbares Display, Wetterschutz und vielleicht sogar endlich ein Touchscreen mit an Bord sein werden.

Zwischendrin gab es auch mal Gerüchte, daß Sony wieder, wie bei der A7-Reihe (A7, A7s, A7r) mehrere Modelle für verschiedene Anwender bringen soll. Nun, das halte ich für ausgeschlossen. Von den Daten her wird die A9 der ultimative Allrounder. Für Fans der hochauflösenden Kameras hat Sony schon genug am Start (A7r II, A99 II, RX1 RII), und für den Video-/High-ISO-Betrieb gibt es die A7s II, für Sport die A77II und die A6500 usw.

Zudem werden wohl, wenn man sich die aktuellen massiven Preissenkungen so ansieht, etliche Modelle bald (schon wieder) ein Upgrade durch einen Nachfolger erhalten (A7s II, A7r II, RX1 RII).

Davon abgesehen kann ich mir vorstellen, daß Sony durchaus noch ins Mittelformat einsteigen wird; das dürfte aber noch ein wenig dauern, wenngleich vielleicht nicht mehr so lang, wie viele fürchten, denn in vielen MF-Kameras kommen ja bereits seit geraumer Zeit Sony-Sensoren zum Einsatz.

Somit hätte Sony sowohl dem A-Mount, als auch dem E-Mount ein professionelles Update verpaßt, denn auch die A99 II war eine mehr als deutliche Kampfansage an die Konkurrenz.

Wir dürfen weiterhin gespannt bleiben 😊

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s