Macphun bringt Lightroom-Ersatz

Wie gestern gerade berichtet, stellt Adobe nun auch bei Lightroom vollständig auf CC um.
Es scheint, als würden die kleineren Anbieter begreifen, daß nun die große Chance gekommen ist.

Nachdem schon bezüglich Affinity seit längerem die Spatzen ein fröhlich Lied über einen Lightroom-Ersatz mit Bildverwaltung von den Dächern trällern, teaserte heute Macphun, daß 2018 eine Lightroom-Alternative für Luminar erscheinen soll.

Wer so lange nicht warten will, kann auch jetzt schon auf PhaseOne Capture One oder DXO Optics Pro umsteigen, bwz. auf Serif Affinty Photo und deren RAW-Entwickler.

Die Alternativen sind da – Ihr müßt nur den Mut haben, sie zu nutzen. Dann lernt Adobe vielleicht, daß man mit seinen Kunden nicht alles machen kann.

#fuckadobe

Advertisements

Eine Antwort zu “Macphun bringt Lightroom-Ersatz

  1. Ich habe vorgestern Luminar als Testversion geladen und vermisse bei all den tollen Funktionen eine gute Bildverwaltung. Auch Capture one 11, DxO und Affinity bieten so etwas nicht und sind alles interessante gute Programme.
    Ich habe immer noch Lightroom im Einsatz, aber es wird Zeit umzusteigen. Die Bildverwaltung ist erscheint derzeit als der grösste Flaschenhals. Und ich will kein Abo. Das geht mir total gegen den Strich. Lieber zahl ich einmalig 300€ und hab Ruhe.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.